Posts Tagged ‘Tagung’

Call for Papers: interdisziplinäre Tagung „Geschlechterkonflikte“

April 2, 2008

Der Arbeitskreis Geschlechtergeschichte der Frühen Neuzeit (AKGG-FNZ) veranstaltet vom 6.-9. November 2008 eine interdisziplinäre Tagung zum Thema „Geschlechterkonflikte“. Tagungsort wird das Tagungshaus der Katholischen Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Stuttgart Hohenheim sein.

Es wird um Vortragsvorschläge gebeten, die einen Beitrag zur Erörterung der Frage nach der Konflikthaftigkeit von Geschlechterbeziehungen und Geschlechterordnungen in der frühen Neuzeit leisten. Insbesondere möchte die Tagung dem „wissenschaftlichen Nachwuchs“ eine Plattform zur Präsentation und Diskussion von Forschungsarbeiten bieten. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass in der Regel keine Fahrt- oder Tagungskosten für Referenten übernommen werden können.

Die einzureichenden Paper sollen den Umfang einer halben bis einen Seite nicht überschreiten. Deadline für die Einreichung der Paper: 15. Mai 2008

Zum Call-for-Papers-Text >> [in H-Soz-u-Kult]

Wer Interesse hat, sich in den Mailverteiler des AKGG-FNZ für „Calls for Paper“ und Tagungsankündigungen aufnehmen zu lassen, findet hier die Kontaktinformationen.

Advertisements

Tagung Materialität in der Editionswissenschaft

Februar 7, 2008

Vom 13.02.2008 – 16.02.2008 findet in der bbaw die 12. internationale Tagung der Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition statt. Die Tagung richtet sich nicht nur an Editoren aus den Literaturwissenschaften, sondern gleichermaßen an Editoren der Philosophie, der Musikwissenschaft und der Geschichtswissenschaft. Es gibt auch einige spezielle musikwissenschaftliche Höhepunkte: z. B. referiert Reinmar Emans über Materialabhängigkeiten in der Musik(wissenschaft) und es wird die Ausstellung „Klingende Denkmäler“ eröffnet.
Die Tagungsgebühr beträgt 20 EUR.
Veranstaltungsort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Leibniz-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
Das Programm und die Anmeldemöglichkeit kann hier eingesehen werden.